1.3 homöopathie|behandlung

Homöopathie Behandlung
In der Anamnese werden neben den klinischen Befunden die Gesamtheit der äußeren Zeichen, die Krankengeschichte sowie der individuelle Ausdruck der Persönlichkeit erfasst.

Das hierzu ähnlichste Heilmittel wird in individuell angepasster Dosierung verordnet, Hinweise zu begleitenden Maßnahmen wie Empfehlungen zu Diätetik und Lebensführung oder Aufklärung über krankheitsunterhaltende Faktoren gegeben -
Hilfe zur Selbsthilfe.

Die Homöopathie bietet ein Konzept zur Behandlung von chronischen Krankheiten. Erfahrungsgemäß dauert die Erstanamnese beim Erwachsenen ca. 2 Stunden, die Folgekonsultationen finden im Abstand von 4 - 6 Wochen statt und nehmen ½ bis 1 Stunde in Anspruch.

Während der Behandlungszeit halten wir telefonischen Kontakt, um - falls nötig - die Dosierung anzupassen. Bei günstigem Verlauf nehmen die Abstände der Konsultationen stetig zu.
Andrea Göckeritz • Heilpraktikerin • Zimmermannstraße 9 • D-12163 Berlin (Steglitz) • Telefon: 030 - 793 23 61 • E-Mail: praxis@hp-goeckeritz.de