2.2 shiatsu|anwendungsgebiete

Shiatsu Anwendungsgebiete
Mit wenigen Ausnahmen kann Shiatsu bei körperlichen wie seelischen Befindens-
störungen, Schmerzzuständen oder Krankheiten jedweder Genese eingesetzt werden. Wirkungsbereiche insbesondere sind:
  • Verspannungen im Schulter-, Nacken- und Rückenbereich
  • Kopfschmerzen verschiedenster Genese
  • Verdauungsstörungen
  • Erkältungskrankheiten
  • Menstruationsbeschwerden
  • Schwangerschaftsbeschwerden
  • Beschwerden im Klimakterium
  • Durchblutungsstörungen
  • Kreislaufstörungen
  • Schlafstörungen
  • Erschöpfungszustände
  • Konzentrationsmangel, Nervosität, Stress, Burn out.
Andrea Göckeritz • Heilpraktikerin • Zimmermannstraße 9 • D-12163 Berlin (Steglitz) • Telefon: 030 - 793 23 61 • E-Mail: praxis@hp-goeckeritz.de